Schlagwort-Archive: SGB VIII

Bundesrat nimmt SGB VIII Reform von der Tagesordnung

Am 7. Juli 2017 setzte der Bundesrat das vom Bundestag am 29. Juni verabschiedete Kinder- und Jugendhilfestärkungsgesetz von der Tagesordnung ab. Deshalb kann erst in der nächsten Sitzung des Bundesrats am 22. September 2017 – 2 Tage vor der Bundestagswahl – darüber abgestimmt werden. Nur wenn das Kinder- und Jugendhilfestärkungsgesetz in der Bundesratssitzung beschlossen wird,…

...weiterlesen->

SGB VIII Reform vom Bundestag angenommen

In der 243. Sitzung des Bundestags fand heute Nacht um 0.10 Uhr die Debatte zum Gesetzentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG) statt.  Viele Verbände und Träger der Jugendhilfe und Jugendarbeit hatten sich kritisch gegenüber dem Gesetzentwurf der Bundesregierung gezeigt. Auch die eingeladenen Fachexpert_innen bei der Anhörung des Ausschusses für…

...weiterlesen->

SGB VIII Reform: abschließende Debatte am 29.06.17

Der Gesetzentwurf für ein Kinder- und Jugendstärkungsgesetz wird am Donnerstag, dem 29.06.2017 im Bundestag debattiert. Das Plenum berät ab 23.35 Uhr abschließend über den Entwurf der Bundesregierung. Der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend legt dazu – nach der Expert(innen)anhörung vom 19. Juni – eine Beschlussempfehlung vor. Die Debatte kann auf www.bundestag.de live im…

...weiterlesen->

SGB VIII Reform

In der Anhörung zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wurden am 19.06.2017 von den Fachexpert_innen die Änderungen rege kritisiert. Sie verdeutlichten nochmals, dass es sich bei der Reform nicht nur um kleine Änderungen handelt und auch die Folgen nicht absehbar sind. Die Vertreter_innen…

...weiterlesen->

Chemnitzer Rahmenkonzept zu Offenen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

Die Chemnitzer Facharbeitsgruppe Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen nach § 11 SGB VIII erarbeitete das Rahmenkonzept „Grundsätze und Leistungen der Offenen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Chemnitz“. Das Gremium aus Praxisexpert(inn)en möchte mit der Veröffentlichung einen umfassenden Überblick über sozialpädagogische Leistungen und Grundsätze innerhalb der Offenen Kinder- und Jugendarbeit geben und den gemeinsamen Standpunkt betonen. Die Facharbeitsgruppe strebt an, einen…

...weiterlesen->