Schlagwort-Archive: Sachsen

N°2 Wie unterscheidet sich die sächsische Jugend von ihren Eltern?

Das Thema unserer letzten Ausgabe war die Europa-Studie „Generation What?“. Sie zeigte ein deutliches Bild wie was die Jugend in Euro denkt und fühlt. Doch wie sehr unterscheiden sich die Kinder und Jugendlichen eigentlich von ihren Eltern? Die Bertelsmann Stiftung hat Ende des vergangenen Jahres eine  Studie mit vielen Überschneidungspunkten für die einzelnen Bundesländern in…

...weiterlesen->

Vor Ort – Jugendpolitik in Sachsen

„Jugendpolitik wird oft als „weiches“, schwer zu fassendes Thema wahrgenommen, das es schwer hat, sich gegen „handfeste“ Themen, wie zum Beispiel Infrastrukturmaßnahmen oder Wirtschaftsförderung in der täglichen politischen Diskussion zu behaupten. Es ist uns aber bewusst, dass die Fokussierung auf jugendpolitische Belange besonders in Zeiten des demografischen Wandels eine Investition in die Zukunft der sächsischen…

...weiterlesen->

„Wenn nicht jetzt, wann dann . . . ?“ – Perspektivenpapier

Am 06. November 2017 trafen sich in der Evangelischen Akademie Meißen ca. 90 Personen, um im Veranstaltungsverlauf miteinander Perspektiven zu entwickeln. Zu der Tagung hatte die Evangelische Akademie Meißen gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. eingeladen. Aus dem Austausch entstand ein Perspektivenpapier: „Kinder und Jugendliche spüren, ob jemand stabil für sie da ist.“,…

...weiterlesen->