aUSGABE 3/2000