aKTUELLES

tIMELINE

Hier finden Sie aktuellsten Einträge bei twitter von Trägern, Institutionen und Projekten denen der CORAX folgt.

#flosstour1715 21.07.2017, 00.43 Uhr: Uns geht's gut und eigentlich wollen wir noch nicht nach Hause. Am letzten... fb.me/1Gm9kAyUg

aUSGABE

Der CORAX erscheint 6x im Jahr. Hier finden Sie die jeweils letzten Ausgaben.

iN EIGENER SACHE


16.06.2017: Save-the-Date: CORAX Jahresklausur 2017

Mitten im aktuellen Redaktionsjahr und den laufenden Vorbereitungen steht nun der Termin fĂŒr die jĂ€hrliche CORAX-Redaktionsklausur zur Planung des Jahres 2018. Am 22. September lĂ€dt die Redaktion wieder herzlich FachkrĂ€fte, Expert(inn)en und Interessent(inn)en  ein, um ĂŒber die zukĂŒnftige Entwicklung des Fachmagazins in den Austausch zu treten. Der Ort der Jahresklausur wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

...weiterlesen->

23.12.2016: Das Jahr geht zu Ende…

Der CORAX wĂŒnscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2017.  Wir bedanken uns auch auf diesem Weg noch einmal bei Wegbegleiter(inne)n, UnterstĂŒtzer(inne)n, Redaktionsmitgliedern und Kund(inn)en fĂŒr ein gelungenes Jahr 2016!

...weiterlesen->

zU ALLEN BEITRÄGEN

button48 gRÖSSER 48

Sie werden es wissen: Ihr CORAX Magazin hat immer 48 Seiten. In denen gilt es, das jeweilige Thema der Ausgabe so umfänglich und pointiert wie möglich darzustellen als auch den verschiedenen Rubriken des Heftes den Raum einzuräumen, den sie benötigen.

Was geschieht eigentlich mit Fachtexten und Artikeln, die aufgrund ihres Umfangs den Rahmen des Heftes sprengen?
Wo finden sich weiterführende Informationen zu den im Heft lancierten Themen?
Wie bekommen Sie direkten Zugang zu Artikeln, die die Themen im Heft aus einem anderen - ergänzenden oder konfrontierenden - Gesichtspunkt behandeln?
Welche Manuskripte haben der Redaktion für weitergehende Recherchen zu Inhalten aus dem Magazin vorgelegen, die Sie sonst nicht zu Gesicht bekämen?

All das und mehr finden Sie an genau dieser Stelle. Achten Sie dazu auch im Heft auf die redaktionellen Hinweise zum Weiterlesen in den Randspalten. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei Stöbern und Lektüre:


10.07.2017: Bundesrat nimmt SGB VIII Reform von der Tagesordnung

Am 7. Juli 2017 setzte der Bundesrat das vom Bundestag am 29. Juni verabschiedete Kinder- und JugendhilfestĂ€rkungsgesetz von der Tagesordnung ab. Deshalb kann erst in der nĂ€chsten Sitzung des Bundesrats am 22. September 2017 – 2 Tage vor der Bundestagswahl – darĂŒber abgestimmt werden. Nur wenn das Kinder- und JugendhilfestĂ€rkungsgesetz in der Bundesratssitzung beschlossen wird,…

...weiterlesen->



30.06.2017: SGB VIII Reform vom Bundestag angenommen

In der 243. Sitzung des Bundestags fand heute Nacht um 0.10 Uhr die Debatte zum Gesetzentwurf zur StĂ€rkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und JugendstĂ€rkungsgesetz – KJSG) statt.  Viele VerbĂ€nde und TrĂ€ger der Jugendhilfe und Jugendarbeit hatten sich kritisch gegenĂŒber dem Gesetzentwurf der Bundesregierung gezeigt. Auch die eingeladenen Fachexpert_innen bei der Anhörung des Ausschusses fĂŒr…

...weiterlesen->



zU ALLEN BEITRÄGEN

 

 

 

aUSBLICK

Themenplan fĂŒr das aktuelle Redaktionsjahr

Ausgabe Redaktionsschluss Erscheinungstermin Arbeitstitel
1/2017 16.01.2017 15.02.2017 Bedeutung und Wandel von Raum in der Kinder- und Jugendarbeit
2/2017 07.03.2017 18.04.2017 Digitale Welten
3/2017 03.05.2017 15.06.2017 Jugendarbeit que(e)r gedacht
4/2017 06.07.2017 15.08.2017 Glaube und Religion in der Kinder- und Jugendarbeit – (k)ein Thema?!
05/2017 04.09.2017 16.10.2017 Zwischen den Welten – Jugendkulturen in Sachsen
06/2017 03.11.2017 15.12.2017 Stimme(n) der Jugend

 

 

Top